Knaben B 2. und 10. beim Heidelberger Neujahrscup

Die Knaben B nahmen am Sonntag am gut besetzten Neujahrscup des HC Heidelberg teil und belegten am Ende einen guten zweiten Platz. Souverän wurden alle Gruppenspiele gegen die Teams der TSG Heilbronn (3:0), HC Heidelberg (1:0), Zürichsee Hockey-Team (4:0) und Stuttgarter Kickers (2:1) ohne Punktverlust und nur mit einem einzigen Gegentreffer gewonnen. Im Finale unterlag das Team von Trainer Heiner Dopp dann dem anderen Gruppensieger TSV Mannheim Hockey mit 0:2. Die zweite Mannschaft des HCS blieb gegen deutlich stärkere Gegner aus Mannheim, Bietigheim, Bad Kreuznach und TG Frankenthal ohne Punkt- und Torerfolg und belegte nach einer weiteren Niederlage gegen Zürichsee im abschließenden Platzierungsspiel nur Rang 10.



35 Ansichten

1/7

© 2020 HC BW Speyer