clubder100-hoheauflösung.png

Das Foto zeigt eine unserer ersten Knabenmannschaften, gegründet von Gert Boegner, wahrscheinlich um 1937

Club der 100

2026 – unser Hockey-Club wird 100 Jahre alt.

Bis dahin wollen wir unsere Jugend ganz vorne sehen!

Wir haben einen „Club der 100“ ins Leben gerufen, für den wir kurzfristig 100 Menschen gewinnen wollen, die unsere Jugendarbeit mit 100 Euro Spende pro Jahr unterstützen wollen.

 

Aktuell trainieren bei uns Kinder und Jugendliche in 14 verschiedenen Mannschaften in sieben Altersklassen. Betreut werden diese überwiegend von ehrenamtlichen Trainern. Um regional und überregional oben mitspielen zu können, reicht dieses großartige Engagement aber leider nicht aus. Dies führt regelmäßig dazu, dass wunderbare Talente viel zu früh in benachbarte Clubs wechseln und sich die verbleibende Mannschaft auflöst. Dies beeinflusst unser Breitensportangebot enorm.

 

Unter dem Motto „HCS 2026“ möchten wir dies nun ändern und unsere Jugendarbeit ausbauen.

Dazu haben wir folgendes vor:

 

  • Investition in professionellere Trainer und in eigene Trainerausbildungen

  • mehr Kinder- und Jugendliche für den Hockeysport begeistern

  • Ferienaktivitäten und Hockey-Camps anbieten

  • spätestens im Jahre 2026 wieder breit gefächert und gerne auch wieder weiter oben mitspielen

  • das allgemeine Vereinsleben intensivieren

  • unseren Kindern und Jugendlichen im Verein eine zweite Heimat bieten

 

Details dazu könnt ihr unserem Jugendkonzept entnehmen, mit dessen Umsetzung wir bereits begonnen haben.

 

All dies benötigt einen gewissen finanziellen Rahmen, den wir als eigenständiger und kleiner Verein ohne Unterstützung von außen nicht leisten können. Deshalb haben wir nun den „Club der 100“ ins Leben gerufen. Die Mitglieder des „Club der 100“ werden keine Mitglieder unseres Hockey-Clubs, sondern sie werden Unterstützer der Jugendarbeit unseres Hockey-Clubs Blau-Weiss Speyer e.V.

 

Falls ihr oder auch andere Personen dieser Gruppe der Unterstützer beitreten möchten, freuen wir uns auf die Rücksendung des ausgefüllten und unterzeichneten Formulars, welches unten auf dieser Seite aufgerufen werden kann.

Dieses können ihr uns auch gerne als Scan oder Bild an vorstand@hc-speyer.de senden.

 

Die jährliche Spende ist zweckgebunden und dient ausschließlich der Jugendarbeit. Momentan haben wir knapp 50 Mitglieder im "Club der 100" - wir haben  also schon die Hälfte unseres Zieles erreicht!