• hcspeyer

Kämpferische Knaben D

In Worms mussten die Knaben-D krankheitsgeschwächt mit NUR 4 Spielern antreten. Jetzt hieß es zusammenhalten und die Zähne zusammenbeißen.

Im 1. Spiel gegen den Gastgeber TG Worms konnte die Mannschaft ein schon fast verlorenes Spiel nochmals umdrehen. So gelang ihnen nach einem 1:3 Rückstand der Ausgleich zum 3:3.

Das 2. Spiel war ebenfalls stark umkämpft und wieder mussten die Spieler einem 0:2 gegen den VfL Bad Kreuznach hinterherlaufen. Aber auch dieses Mal gelang der verdiente Ausgleich zum 2:2.

Konnten die Jungs durch klasse Leistungen in den ersten beiden Begegnungen sogar fast noch Siege erzielen, so war die Kraft im letzten Spiel am Ende und ging mit 2:7 klar gegen die TSG Heidenheim verloren.

13 Ansichten

1/7

© 2020 HC BW Speyer