• hcspeyer

Torreicher Spieltag der C-Mädchen in Speyer

Beim letzten Heimspieltag der MC konnte die Mannschaft von Justus mit drei (!) Teams antreten. Als Gastmannschaften traten der DHC, die TGF mit jeweils zwei Mannschaften an, daneben waren noch der FCK und der TFC Ludwigshafen Gast in der Nordhalle.

HCS I: Im allerersten Spiel hatte DHC I keine Chance und verlor klar mit 9:0 – ein starker Beginn der ersten Mannschaft! Danach warteten mit dem TFC Ludwigshafen und der TGF I die schwierigsten Gegner. Im Spiel gegen Ludwigshafen vergab unser Team leider viele Chancen und verlor am Ende mit 0:2. Da wäre mehr drin gewesen. Das letzte Spiel gegen die TGF I war ein harter Kampf und endete mit einem gerechten Unentschieden 2:2. Es spielten: Frida B. (TW) Johanna S. Greta D. Lisa H. Liana J. Marie v. F. Ellen B. (D-Jugend) HCS II: Die zweite Mannschaft brannte bei diesem Spieltag ein wahres Torfeuerwerk ab: Im ersten Spiel konnte das Team den FCK mit 5:1 besiegen. Im zweiten Spiel gegen DHC II gewann man sogar zweistellig mit 10:0 und den Abschluss brachte dann ein 5:0 gegen die TGF II. Mit drei klaren Siegen und 20:1 Toren wird dieser Spieltag wohl nicht so schnell vergessen werden – toll! Es spielten: Anna R. (TW) Frida B. Lena H. Sarah K. Eske M. Lilly T. Mara H. (D-Jugend) ​

HCS III: Auch die dritte Mannschaft zeigte mit einigen noch relativ unerfahrenen Spielerinnen eine sehr gute Leistung: Zwar ging das erste Spiel leider gegen den FCK mit 0:4 verloren. Aber dann steigerten sich die Mädchen und gewannen 1:0 gegen die TGF II und erreichten gegen DHC II ein 1:1. Es spielten: Johanna S. (TW) Anna R. Jalie D. Jette H. Hannah-Marie L. Nina N. Charlotte D. (D-Jugend) Coach: Amira (Danke!!) Ein Dankeschön geht auch an die Schiris der MB: Kaya, Greta, Marta und Maren!



28 Ansichten

1/7

© 2020 HC BW Speyer