Stammzellen Spender gesucht! Norbert Martin an Leukämie erkrankt

Wir veröffentlichen hier einen Aufruf von Bernd Martin vom TFC Ludwigshafen. Beide Martins sind übrigens nicht miteinander verwandt:

Unser Hockeyfreund Norbert Martin, der mit seinem Bruder Eddie, den Viele in Deutschland und auch Dänemark als engagierten Hockeytrainer kannten, die Wiedergeburt der TFC-Hockeyabteilung in Ludwigshafen nach 1973 sehr prägte, ist an akuter Leukämie erkrankt und benötigt dringend eine Stammzellenspende. Zusammen mit vielen Institutionen und Vereinen seiner Wahlheimat im Allgäu, wo er mit seiner Frau und seinem Sohn jetzt lebt, wollen wir Hockeyfreunde in seiner pfälzischen Heimat und in ganz Deutschland ihm mit diesem Aufruf helfen. Es geht darum, für Norbert den überlebenswichtigen „genetischen Zwilling“ zu finden. Bitte lasst euch als Stammzellenspender registrieren und teilt diesen Aufruf auf allen möglichen Kanälen, damit möglichst viele Menschen von dieser Aktion erfahren, die nicht nur Norbert das Leben retten kann.

Diese Registrierung ist sehr einfach und für potenzielle Spender kostenfrei; Informationen unter https://www.dkms.de oder unter https://www.stammzellspenderdatei.de . Nach der Registrierung erhaltet ihr per Post ein Set zur Typisierung. Darin enthalten sind eine Einverständniserklärung und ein Wattestäbchen, mit dem ihr Abstriche von eurer Wangenschleimhaut machen könnt. Danach schickt ihr die ausgefüllte Einverständniserklärung und die Wattestäbchen im Rücksendeumschlag per Post zurück. Im Labor werden dann eure Gewebemerkmale analysiert und die Ergebnisse in der Datenbank gespeichert.



33 Ansichten

1/7

© 2020 HC BW Speyer