top of page
  • vh

wU8 bei wU10 Spieltag

An diesem Wochenende hieß es: Zwei Tore statt vier, Torfrauen und fünf statt vier Feldspielerinnen.

In Bad Dürkheim,durften unsere Mädels bei der wU10 als HC Speyer 3 mit an den Start gehen. In unserem ersten Spiel sind wir gegen das Team aus Gau-Algesheim angetreten. Auf dem ungewohnten Spielfeld und in ungewohnter Aufstellung war unsere Mannschaft in allen belangen unterlegen. Die 0:6 Niederlage bedeutete alles andere als einen gelungenen Start in den Tag, aber unsere Mädels ließen die Köpfe nicht hängen.

Das zweite Spiel gegen die TSG Kaiserslautern gestaltete sich positiver. An die neuen Gegebenheiten angepasst, konnten die Mädchen nun frei aufspielen. Das 5:1 Endergebnis spiegelte den Spielverlauf wider.

Gegen die zweite Mannschaft der Hausherren aus Bad Dürkheim gab es wie auch bei unseren U8 Spieltagen ein spannendes Spiel. Trotz guter Leistungen in der Abwehr und einigen Torchancen wurde das Spiel mit 0:3 verloren.

Für einen Spieltag auf unbekanntem Terrain, haben sich unsere Mädchen gut geschlagen. Ein großes Dankeschön geht an die Torfrauen aus der U10, die uns im Tor ausgeholfen haben.




 

71 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

wU14 ziehen nach

Comments


bottom of page