• vh

wU14: Traumwetter beim Saisonstart auf dem Weiherhof

Bei Sonnenschein und blauem Himmel startete am gestrigen Samstag die Oberliga Feldsaison der wU14 gegen die TG Frankenthal. Für unsere Mannschaft war es nach der Vorbereitung das erste Spiel und wie erwartet erwiesen sich die Gäste als ein spielstarker Gegner.

Frankenthal startete mit druckvollem Spiel und es dauerte etwas, bis Speyer mit einigen guten Szenen ins Spiel fand. Torlos ging es in das zweite Viertel und die Gäste erzielten kurz darauf das verdiente 1:0. Nach einer Strafecke fiel das zweite Tor und mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte steigerten sich die Mädchen und die Zuschauer sahen eine ausgeglichene Partie. Trotz einiger guter Szenen vor dem gegnerischen Tor wollte kein Anschlusstreffer fallen, der die Partie noch einmal spannend gemacht hätte. Vor dem Ende der Begegnung gelang Frankenthal noch das 3:0 – ein Ergebnis, was vielleicht etwas zu deutlich ausfiel.