• hcspeyer

WJB fährt als Vize-Rheinland-Pfalz/Saarmeister zur Süddeutschen!

Aktualisiert: Jan 31

Unterstützt durch Lisa die Torfrau der MA errang die Mannschaft von Philipp Oswald am Sonntag in Mainz die Vizemeisterschaft des Verbandes RPS. Das erste Spiel gegen Frankenthal 2 nutzte Phílipp um viele Dinge auszuprobieren. Da die 2te Mannschaft eines Vereins nicht in das Halbfinale einziehen darf, schmerzte die knappe Niederlage nicht.


Gegen den VFL Bad Kreuznach ging im Halbfinale zunächst viel daneben. In der Halbzeit führte der VFL 2:0 und sah wie der sichere Sieger aus. Nach der Halbzeit trat die Mannschaft mit einer anderen Einstellung auf und schaffte den Ausgleich zum 2:2, der auch den Spielstand nach der regulären Spielzeit darstellte. Im anschließenden Penaltyschießen behielt Julia die Nerven und verwandelte. Lisa parierte alle Penalties der Kreuznacherinnen und hat einen großen Anteil an diesem Erfolg.


Beim abschließenden Finale gegen die TG Frankenthal waren die Mädels in Gedanken schon bei der Süddeutschen Meisterschaft in Schweinfurt und verkauften sich weit unter Wert.


Wir gratulieren Annika, Alina, Ella, Julia, Johanna, Lisa, Leonie H., Leonie S., Luisa und Sophie.

Es fehlten Lena und Lilli. Kristina war als Glücksbringer mit von der Partie.


Viel Spaß bei der Süddeutschen.



82 Ansichten

1/7

© 2020 HC BW Speyer