• hcspeyer

Toller Einsatz der C-Mädchen beim 1. Feldturnier der Saison

Aktualisiert: 11. Apr 2019

Am Samstag, dem 7. April fand unser 1. Feldturnier der Saison beim TEC Darmstadt statt. Bei dem hochklassig besetzten Turnier mit sieben Mannschaften (HC Mannheim I und II, TSV Mannheim I und II, MTV Kronberg, TEC Darmstadt und HC BW Speyer) wurde unser Team stark gefordert.



Insgesamt bestritt der HC sechs Spiele und alle Mädchen zeigten großen Einsatz. Viele Spielerinnen der ehemaligen D-Mädchen spielten zum ersten Mal auf dem Halbfeld und hatten mit der doch erheblichen Umstellung keinerlei Probleme.


Gleich im ersten Spiel gab es einen Sieg gegen TSV Mannheim II (3:0). Die anschließenden Spiele gegen MTV Kronberg und TEC Darmstadt wurden leider verloren (0:3 und 0:2). Im vierten Spiel gegen TSV Mannheim I zeigte unsere Mannschaft die stärkste Teamleistung und gewann mit 3:0!


In den beiden letzten Spielen gegen den HC Mannheim I und II ließen nach dem langen Tag etwas die Kräfte nach: Mit 0:5 und 0:4 gingen die Spiele gegen den späteren Turniersieger bzw. Turnierzweiten verloren.



Der HC Speyer erreichte einen 6. Platz und bei der abschließenden Siegerehrung erhielt jede Spielerin eine Medaille. Das hochklassige Turnier war für alle eine tolle Erfahrung und eine sehr gute Vorbereitung auf die kommende Feldsaison. Ganz besonders möchten wir uns bei Lena und Ella bedanken, die die Mädels großartig gecoached haben und auch als Schiedsrichter im Einsatz waren.




Unsere Spielerinnen (v.l.n.r):

Greta Dewes, Liana Jakobi, Lena Hofmann, Marie von Freital, Jacqueline Heer, Hannah Marie Leis, Julia Schimmele, Nina Neumann, Eske Maase; vorne: Frida Balles (Torwart)

68 Ansichten

1/7

© 2020 HC BW Speyer