top of page
  • vh

Letzter Spieltag der wU8

Aktualisiert: 10. März

Den letzten Spieltag der diesjährigen Hallensaison durften wir bei uns in Speyer ausrichten. Erstmals spielte der jüngere Jahrgang unter der neuen Cheftrainerin Eleni und die 2015er gaben ihre Abschiedsvorstellung.

Für den HCS 1 lief der Spieltag nicht nach Plan. Die Auftaktpartie ging mit 2:7 gegen den Dürkheimer HC 1 verloren. Beim zweiten Spiel gab es, trotz zwischenzeitlicher Führung, ein knappes 6:7 gegen den TSV Schott Mainz. Im letzten Spiel ging es erneut gegen den DHC 1. Leider wurde auch diese Partie verloren, am Ende stand es 1:7.

Besser lief es für den HCS 2, die neuen „Alten“ konnten den Spieltag ausgeglichen gestalten. Nach den beiden Auftaktniederlagen, einem 3:8 gegen Mainz und 0:3 gegen den Dürkheimer HC 2, gab es in den letzten beiden Spielen je einen „zu Null“-Sieg. Im dritten Spiel wurde der TV Alzey mit 4:0 besiegt und auch die Mannschaft der TSG Kaiserslautern, hatte den Mädels beim ungefährdeten 5:0 nichts entgegenzusetzen.

Vielen Dank an unsere beiden Jungschiedsrichterinnen für die Unterstützung. Das Highlight der Hallensaison war mit Sicherheit der 1. Platz beim Nikolausturnier in Karlsruhe. Vielen Dank an unseren Trainer Justus und viel Erfolg bei deinen neuen Aufgaben. 



85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page