top of page
  • vh

In letzter Minute: wU12 verliert Halbfinale

Es war so verdammt knapp! 1,5 Minuten vor Schluss fiel am vergangenen Sonntag das entscheidende Tor zum 1:0 für den TFC Ludwigshafen gegen unsere ersatzgeschwächte wU12.

Bei erneut warmen Temperaturen, aber dieses Mal ohne Regen oder Gewittergefahr, traten die wU12 unter Coach Ella in Ludwigshafen ihr Spiel an. Im Mai hatten die Mädels noch 0:7 verloren, konnten sich im Laufe der Saison allerdings steigern und sind mit großen Erwartungen an das Spiel herangegangen. Und die Mädels haben nicht zu viel versprochen. Es war über lange Strecken ein ausgeglichenes Spiel, auf beiden Seiten gab es mehrere Torchancen und Ecken. Letztlich hatte Ludwigshafen das entscheidende Quäntchen Glück auf seiner Seite und konnte die Partie für sich entscheiden.

Damit steht nun Ludwigshafen im Finale gegen VfL Bad Kreuznach und wir spielen am kommenden Sonntag auf heimischem Rasen gegen TSV Schott Mainz um Platz 3. Um 11 Uhr ist Anpfiff. Drückt uns die Daumen, oder - noch besser - kommt vorbei und feuert uns an!



77 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page