Rückkehr zum Sporttreiben: DOSB stellt in Grafik die Phasen der schrittweisen Öffnung dar


05.03.2021 - Die jüngsten Beschlüsse von Bund und Ländern geben den 90.000 Sportvereinen einen ersten Hoffnungsschimmer auf die Rückkehr in aktives Sporttreiben, sagt DOSB-Präsident Alfons Hörmann. "Jetzt kommt es entscheidend darauf an, dass die Länder und die jeweiligen Kommunen die gebotenen Freiheitsgrade auch im Sinne des Sports nutzen. Wenn gemeinsam mit Augenmaß und hohem Verantwortungsbewusstsein agiert wird, kann die verordnete Bewegungslosigkeit unserer 90.000 Vereine und der 28 Millionen Mitglieder bald ein Ende finden."

Da die einzelnen Schritte zur Öffnung an Bedingungen geknüpft und mit Fristen verbunden sind, hat der DOSB eine erklärende Grafik erarbeitet.


Was das für unseren Sportverein bedeutet, hängt sicherlich auch davon ab, wann die Stadt Speyer den Vereinen wieder die Freigabe erteilt. Leider steigen die Zahlen im Moment wieder; es bleibt also alles ungewiss. Der Vorstand wird zeitnah informieren, wenn es wieder losgehen kann. Sehr unglücklich ist aus unserer Sicht, dass bei einer Inzidenz von 50 - 100 nur die unter 14-jährigen in Gruppen bis zu 20 Kindern trainieren dürfen. Wann Speyer stabil bei einer 7-Tage-Inzidenz von unter 50 liegen wird, das bleibt eine spannende Frage...

114 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1/8

© 2021 HC BW Speyer