• hcspeyer

Mädchen C Spieltag in Ludwigshafen

Einen abwechslungsreichen Spieltag erlebten die C-Mädchen mit ihren beiden Mannschaften in Ludwigshafen.

Die erste Mannschaft konnte mit einer tollen Leistung alle drei Spiele für sich entscheiden: Im ersten Aufeinandertreffen hatte Bad Dürkheim keine Chance und verlor deutlich mit 5:0. Auch Mainz zog im zweiten Spiel den kürzeren und HCS I siegte verdient mit 1:0. Die starke Leistung hielt auch im letzten Spiel gegen Worms an und Speyer gewann klar mit 3:0. 3 Siege mit 9:0 Punkte – Gratulation!

Die zweite Mannschaft trat in einer ungewohnten Aufstellung und mit mehreren Spielerinnen an, die noch wenig Erfahrung hatten - sicherlich ein Grund für den etwas durchwachsenen Spieltag: Gegen Frankenthal II wurde das Spiel mit 2:4 verloren. Wesentlich besser lief es in der Partie gegen Mainz II – hier siegte das Team mit 1:0. Das letzte Spiel gegen den Gastgeber TFC Ludwigshafen konnte leider nicht gewonnen werden und endete 0:3.

Einen großen Dank geht an Amira und an Tine, die unsere Teams gecoached haben!

Es spielten:

HCS 1: F. Balles (Tor) G. Dewes E. Maase J. Scheid L. Jakobi N. Neumann S. Garrecht L. Hoffmann A. Rödelsberger

HCS 2: S. Garrecht (Tor) J. Schimmele M. von Freital L. Haaf S. Klehmann

J. Duparc H.-M. Leis C. Dewes J. Holtmann L. Tesic




22 Ansichten

1/7

© 2020 HC BW Speyer