• hcspeyer

Kinder, war das schön!

Aktualisiert: 16. Juli 2021

Am vergangenen Samstag fand auf dem Weiherhof ein weiteres Schnuppertraining für alle Hockeyinteressierten von 4 - 10 Jahren statt.

Auf dem großzügig aufgeteilten Spielfeld waren mehrere Stationen aufgebaut, die durch die zahlreichen Trainer und deren tüchtiger Assistenten betreut wurden. Dabei wurden die unterschiedlichen Jahrgänge in Gruppen aufgeteilt und die Kinder konnten sich nach Lust und Laune ausprobieren. Das Spiel mit dem Hockeyschläger und Ball war zwar eine neue Herausforderung für die sportlich interessierten Kids, doch offensichtlich machte das Schnuppern allen unheimlichen Spaß.

Otto Hoerdemann, Vorstand des HCS, freute sich über die Akzeptanz und das Interesse an dem Spiel mit dem „Stock“ und meinte: „Jedes Kind sollte seine Talente, Fähigkeiten sowie Leidenschaft entdecken und ausprobieren dürfen, um für sich selbst entscheiden zu können, wo es sich wohl fühlt und gerne sein möchte. Wir vom Hockeyclub versuchen dieses jedem Kind zu ermöglichen. Auch möchte ich mich bei den vielen großen und kleinen Helfern bedanken, die einen richtig tollen Job gemacht haben.“