• hcspeyer

Mädchen A II verpassen Einzug in die Endrunde der Verbandsliga knapp

Die Mädchen A II haben gestern in der Nordhalle den Einzug in die Endrunde der Verbandsliga denkbar knapp verpasst.

Doch der Reihe nach: Die Mädels starteten mit einem Rückstand von 1 Punkt auf die TSG Kaiserslautern (und 7 auf Dürkheim II) gegen den Tabellenvierten Worms II. Worms hatte den besseren Start in den Tag und unser Team konnte sich bei der überragenden Flora im Tor bedanken, dass es am Ende 0:0 stand.

Besser wurde es mit einer starken Leistung gegen Gau-Algesheim: Hier trafen Amira (2x) und Carla zum 3:0-Sieg.

Leider kamen wir gegen Kaiserslautern nicht über ein 0:0 hinaus, sodass Dürkheim und die TSG vor dem letzten Spiel leider vier Punke Vorsprung hatten und der 1:0-Sieg durch Amira lediglich Ergebnisse-Kosmetik war. Am 29. Februar spielen die Mädels dann zum Abschluss der Hallensaison um die Plätze 7-10.


Es spielten: Flora B. (Tor), Amira A. (3 Tore), Marla B., Finja E., Lisa K., Eleni B., Carla R., Mia M. und Maleen V.

3 Ansichten

1/7

© 2020 HC BW Speyer